Über die Biokräuterei

hauptfeld.jpg

Die BioKräuterei Oberhavel will ein Beispiel dafür geben, wie nachhaltiges Wirtschaften
unter den hiesigen, regionalen Bedingungen verwirklicht werden kann, verbunden mit der
Schaffung von Arbeitsplätzen und der Vermittlung von Bildung für nachhaltige Entwicklung und von entsprechenden Kompetenzen. Dafür wird die BioKräuterei Oberhavel als Uno-Dekadeprojekt für nachhaltige Bildung ausgezeichnet.

Eine Zusammenarbeit mit Initiativen und Unternehmen aus der näheren Umgebung
wird ebenfalls angestrebt. Das Projekt fußt auf einer privaten Initiative. Es soll sich tragen durch die Produktion und den Verkauf von hochwertigen Produkten, die auch regional vermarktet werden sollen.

Der Anbau der Pflanzen erfolgt nach biologischen und ökologischen Gesichtspunkten.
Er unterliegt den Richtlinien und Kontrollen des Verbund Ökohöfe und der EU.

Quelle: http://www.biokraeuterei.de/